Schertelshöhle Westerheim

Die insgesamt 212 m ausgebaute Schauhöhle mit zwei Gängen (120m u. 100m), die einstmals dem legendären Räuber „Schwarzer Vere“ als Unterschlupf gedient haben soll, ist reich bestückt mit Tropfsteinen.

Palmsonntag - Mitte November sonntags
15. Mai bis 1. Oktober werktags

mit Rasthaus

Auskunft:
Höhlenverein Westerheim
Tel 07333-6406

Nähere Hinweise siehe
Schertelshöhle Westerheim


Letzte Aktualisierung dieser Seite: 04.03.2003